Sony DADC Medien

Wie sich mittlerweile herumgesprochen haben dürfte, stellt Sony DADC die Produktion der optischen Speichermedien ein. INCOM bemüht sich für eine gewisse Übergangsphase in den nächsten Monaten die gängigsten Typen für Sie vorzuhalten. Sprechen Sie uns an, sollten Sie bei der Umstellung auf einen neuen Medientyp Hilfe benötigen. Im INCOM Shop haben wir bei allen Medien auch die Druckbereiche angegeben, so dass Sie ohne Ihre Label anpassen zu müssen, das für Sie passende Medium leicht finden können.

Ihr INCOM Team


Rimage präsentiert neue Professional Systeme 3410 und 5410

Dietzenbach, Oktober 2012. Rimage Corporation (NASDAQ: RIMG), weltweit führend im zuverlässigen Management und der sicheren Distribution digitaler Inhalte, hat heute den Verkaufsstart der neuen Disc Publishing Systeme Professional 5410N und 3410 bekannt gegeben. Diese bieten eine Vielzahl von inneren und äußeren Verbesserungen, einschließlich Leistungssteigerungen und neuen Funktionen der Automatisierung.

,,Optische Medien sind in den meisten Unternehmen und Branchen weiterhin der essentielle Datenträger, wenn es um die Distribution digitaler Inhalte geht“, so Sherman Black, CEO von Rimage. ,,Rimage hat seit der Markteinführung 2010 bereits tausende Exemplare der Disc Publishing Systeme der Professional Serie verkauft und wir freuen uns nun darauf, heute unseren Kunden eine noch bessere Lösung präsentieren zu können.“


Success Story | „Epson Technik sorgt für ein schönes Lächeln“

Kieferorthopädische Praxis aus Mühlheim an der Ruhr setzt den Epson PP-100 für Patienten-Kommunikation und Weiterbildung ein

Epson Discproducer PP-100Kaum ein anderes Körperteil nimmt der Mensch an anderen so intensiv wahr, wie die Zähne und damit verbunden das Lächeln seines Gegenübers. Laut einer Emnid-Studie unter 2.000 befragten Personen spielen schöne Zähne für 81 Prozent eine große oder sehr große Rolle. Ungefähr 3.500 kieferorthopädische Praxen in Deutschland kümmern sich um Vorsorge und Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen und sorgen damit für das gute Aussehen der Patienten.


Success Story | EPSON Technologie verhilft zu rettenden Einsichten

State-of-the-Art-Vorsorgediagnostik
Epson Discproducer PP-100Jährlich verdanken Tausende von Menschen ihr Überleben der frühen und präzisen Erkennung von Krebserkrankungen. In der Vorsorgediagnostik des Mammakarzinoms gehört die Mammographie heutzutage zum Standard. Eine besondere Bedeutung hat dabei das reibungslose Zusammenspiel aus Hausarzt, der betrauten Diagnostik-Klinik und dem chirurgischen Personal, dass den Eingriff vornimmt. Um die notwendige Informationskette aufrecht zu halten, kommt Technologie von Epson zum Einsatz, wie das Beispiel des Röntgeninstituts aus Düsseldorf zeigt. Weiterlesen