Blu-ray Archiv-Cartridge mit bis zu 1.5 TB Kapazität

Optische Medien begleiten schon lange unseren Alltag, zuerst als Audio-CDs und später als Speichermedium unserer digitalen Informationen. Lange waren CDs verhältnismäßig günstige Datenträger, der nach und nach durch größere Geschwister ergänzt wurde. Mit der Blu-ray der 3. Generation ist die optische Industrie aktuell bei einer Kapazität von 100 GB,  bzw. 128 GB angelangt. Längst gaben die beiden japanischen Hersteller Sony Corporation und Panasonic Corporation in einer gemeinsamen Presseerklärung bekannt, dass sie die Entwicklung einer neuen Generation vereinbart haben.

Weiterlesen auf dem CeBIT Blog


Das CeBIT-Blog –  Wer schreibt, der bleibt!

Als dunkle Zeitalter bezeichnet man geschichtliche Zeiträume, in denen Historiker mangels schriftlicher Belege nur Vermutungen über das Leben in der jeweiligen Epoche anstellen können. Viele Kritiker sehen uns heute wieder in einer solchen Zeit, denn all unser Wissen befindet sich auf Datenträgern, welche sich nicht in der Haltbarkeit der in Stein gehauenen Hieroglyphen der alten Ägypter oder der Papyrus-Schriftrollen der Griechen messen können.

Alle Jahre wieder lesen wir in den einschlägigen Computerzeitschriften warnende Artikel der verschiedensten Redakteure, wie unsicher CDs und DVDs sind, wie schwer und teuer es ist, Daten von USB- oder SD-Datenträgern wiederherstellen zu lassen und auch Festplatten scheinen keine gute Alternative zu sein, lassen sich doch heute schon im Schrank verwahrte Festplatten von vor 5 Jahren kaum mehr an einen aktuellen Rechner anschließen und starten.

Weiterlesen: Das CeBIT-Blog –  Wer schreibt, der bleibt!.


M-DISC Commercial – Archivierung für die Ewigkeit

Scheiben hart wie Stein

Einige Partner präsentieren regelmäßig neue Videos auf ihren Youtube-Kanälen. Regelmäßig wollen wir hier einige davon präsentieren und wünschen schon mal viel Spaß dabei. Heute präsentieren wir ein Commercial von unserem Partner Millenniata, der verschiedene DVD-Medien einem Härtetest unterzieht. Vorab sein schon einmal gesagt, dass man diesen Test mit jedem beliebigen DVD-Hersteller machen könnte und die gezeigten Hersteller nicht über eine schlechtere Qualität verfügen. Weiterlesen